Startseiteüber michTechnik Tips & TricksFahrtechnik-TipsAllgemeine Tips & SonstigesLehrgängeLehrvideo

Technik Tips & Tricks:

Vorbereitung

Wartung

Reparatur und Umbau

Werkzeug & Ausrüstung

Gesamtübersicht

Wartung:

Luftfilter reinigen und ölen

Fußrasten scharf halten

Gabelsimmeringe mit Fett polstern

Speichen nachziehen

Kette fetten

Züge ölen

Reifenventilstellung überprüfen

Kettenschloß und Kettenführung kontrollieren

Ventilspiel einstellen

4-Takt-Vergaser Leerlaufgemisch einstellen

Gabelölwechsel

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Sitemap

Impressum

Enduro, Moto-Cross, Trial: Gut geschmierte Züge erleichtern die Betätigung der Armaturen, wie z.B. der Kupplung erheblich. Außerdem wird dadurch die Lebensdauer des Zugs verlängert.
Am einfachsten kann man den Zug mit einem kleinen Bowdenzugöler, wie im Bild gezeigt, warten.
Der Zug wird an der Hebelseite ausgehängt. Sollte das Seil auf der anderen Seite in einem Gehäuse oder in einem Vergaser enden, ist dieses Ende ebenfalls auszuhängen. Die Oberseite des Zugs in den Öler einführen und diesen dicht verschließen.
Mit Multiöl kann der Zug jetzt komplett durchgespült werden.

DVD "Mit der Enduro im Gelände"









Unser erstes eigenes Fahrtechnik-Lehrvideo auf DVD ist jetzt erhältlich!

"Mit der Enduro im Gelände"
Motorradfahrtechniken für Wald, Wiese, Reise und Abenteuer
Teil 1 - Grundfahrtechniken


» Hier gibt´s weitere Info´s...

Newsletter

Crosseinsteiger.de wird ständig mit neuen Tips & Tricks erweitert. » Trage Dich in den Newsletter ein und Du bleibst auf dem Laufenden.

Facebook