Bremsen




DVD "Mit der Enduro im Gelände"









Unser erstes eigenes Fahrtechnik-Lehrvideo auf DVD ist jetzt erhältlich!

"Mit der Enduro im Gelände"
Motorradfahrtechniken für Wald, Wiese, Reise und Abenteuer
Teil 1 - Grundfahrtechniken


Hier gibt´s weitere Info´s...


Enduro, Moto-Cross, Trial: Hier ein paar Tips zum richtigen Bremsen:


Beim Bremsen verlagert sich die Last auf das Vorderrad und das Hinterrad wird abgehoben. Du mußt das mit Deinem Körper ausgleichen. Dazu verlagerst Du Dein Gewicht auf das Hinterrad.
- Die Knie sind an das Motorrad gepreßt.
- Die Knie sind gebeugt, so kannst Du Unebenheiten ausgleichen.
- Die Arme sind angewinkelt, damit Du „federn“ kannst.
- Der Blick ist auf den Zielpunkt gerichtet.
Dein Köpergewicht (Massenträgheit) wird soweit wie möglich durch die Knie am Motorrad abgefangen. Versuche Deine Arme dabei möglichst zu entlasten. Dadurch sparst Du Kraft.
Dieses Bild ist kurz vor dem Stehen aufgenommen. Du kannst die gebeugten Arme und den Knieschluß gut erkennen.
70% der Bremsleistung erreichst Du mit Deiner Vorderradbremse. Diese betätigst Du am Besten mit Zeige- und Mittelfinger, damit der Rest der Hand noch am Gasgriff ist.
Dadurch hast Du bessere Kontrolle über Deinen Lenker und kannst das Gas betätigen.


Newsletter

Crosseinsteiger.de wird ständig mit neuen Tips & Tricks erweitert. Trage Dich in den Newsletter ein und Du bleibst auf dem Laufenden.

Facebook


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten - Crosseinsteiger.de Christoph Spachmüller

Diese Seite drucken