Bergauf fahren




DVD "Mit der Enduro im Gelände"









Unser erstes eigenes Fahrtechnik-Lehrvideo auf DVD ist jetzt erhältlich!

"Mit der Enduro im Gelände"
Motorradfahrtechniken für Wald, Wiese, Reise und Abenteuer
Teil 1 - Grundfahrtechniken


Hier gibt´s weitere Info´s...


Enduro, Moto-Cross, Trial: Bevor Du eine Auffahrt angehst, solltest Du Dir diese genau ansehen. Das gilt auch für den Bereich dahinter.


Du fährst in der Grundposition an. Dh. Arme und Beine etwas gebeugt und Ellenbogen nach Außen. Knie sind am Tank/Sitzbank Als Anfänger empfiehlt sich der erste Gang. Du hast zwei Finger an der Kupplung.
Deine Geschwindigkeit sollte gleichmäßig sein. Wenn es die Kompression des Hangs zuläßt, nehme ruhig etwas Schwung mit.
Sobald Dein Vorderrad durch die Kompression gefahren ist, solltest Du es belasten. Das machst Du, in dem Du den Oberkörper nach Vorne legst. Dabei solltest Du den Knieschluß nicht verlieren. Dein Blick richtet sich an das Ende der Auffahrt.
Wichtig ist, gleichmäßig Gas zu geben.
Wenn Du über die Kante fährst, gehe langsam zurück in die Grundposition und nehme langsam das Gas zurück. Halte noch zwei Finger an der Kupplung.
Oben gehst Du wieder in die Grundposition. Falls Du zu schnell bist, kannst Du einfach die Kupplung ziehen.
Hier das Ganze etwas extremer. Man kann gut erkennen, daß der Fahrer seinen Schwerpunkt weit nach Vorne hält. Die Knie sind am Tank. Um Tempo weg nehmen zu können, sind zwei Finger an der Kupplung.


Newsletter

Crosseinsteiger.de wird ständig mit neuen Tips & Tricks erweitert. Trage Dich in den Newsletter ein und Du bleibst auf dem Laufenden.

Facebook


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten - Crosseinsteiger.de Christoph Spachmüller

Diese Seite drucken